[Update] In den eisige Tod

Im Moment lese ich "In den eisigen Tod - Robert F. Scotts letzte Expidition zum Südpol" von Diana Preston. Im Moment bin ich auf Seite 27 von 316. Ich weiß das ist noch nicht weit, aber ich kann jetzt schon sagen, dass mir Diana Prestons Schreibstil gut gefällt und sie die Fakten interessant und gebündelt in die Geschichte verpackt.
Meine Beweggründe dieses Buch zu lesen sind einfach. Ich liebe Bücher die eine wahre Begebenheit darstellen aber dennoch keine Biographie davon sind. So hoffe ich das mich dieses Buch Robert F. Scott und dem Südpol näherbringen wird.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Zorn und Morgenröte

[Rezension] Weil ich Will liebe