[Neuzugänge] 26.04-04.05.15




 Jonathan Yeager wird im Auftrag der amerikanischen Regierung in den Kongo geschickt. Bei einem Pygmäenstamm sei ein tödlicher Virus ausgebrochen. Die Verbreitung müsse mit allen Mitteln verhindert werden. Doch im Dschungel erkennt Yeager, dass es um etwas ganz anderes geht: Ein kleiner Junge, der über unglaubliche Fähigkeiten und übermenschliche Intelligenz verfügt, ist das eigentliche Ziel der Operation. Kann es sein, dass dieses Geschöpf die Zukunft der Menschheit bedroht? Yeager weigert sich, das Kind zu töten. Er setzt alles daran, den Jungen in Sicherheit zu bringen. Eine gnadenlose Jagd auf die beiden beginnt. 

Ich bedanke mich ganz herzlich beim C.Bertelsmann Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!










Aus den drei Fischerjungen Lauritz, Oscar und Sverre sind die besten Brückenbauer des Landes geworden. Doch Sverre, der Jüngste, wird seinen Brüdern nicht nach Norwegen folgen. So sehr er sich auch wünscht, am ehrgeizigsten Ingenieursprojekt des Landes - dem Bau einer Eisenbahnverbindung zwischen Bergen und Oslo - mitzuwirken, die Gefühle sind stärker. In einer Nacht- und Nebelaktion folgt Sverre seiner großen Liebe nach England. Unbeschwerte Monate folgen. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer.

Ich bedanke mich ganz herzlich beim Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!









Der 91-jährige Ira steht nach einem schweren Unfall an der Schwelle des Todes. Nur die Erinnerung an seine verstorbene Frau Ruth halten ihn am Leben. Währenddessen kämpfen Sophia und Luke, ein junges Paar, um ihre Liebe. Sie sind so grundverschieden, dass eine gemeinsame Zukunft kaum vorstellbar ist. Können sich die beiden Generationen gegenseitig retten?

Ich bedanke mich ganz Herzlich bei Random House Audio für die Bereitstellung des Hörbuches!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Zorn und Morgenröte