[TTT-Top Ten Thursday] #3




Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema bei mir finden. Dies ist ein Aktion von Steffis Bücher Bloggeria :)

Mein dritter TTT und heute geht es um 10 Bücher aus dem Bastei Lübbe Verlag. Dann lasst uns mal mein Buchregal unter die Lupe nehmen :D 



Was haltet ihr von meiner Liste? Irgendwie sind das nur 4 Autoren bei 10 Büchern^^ Aber Dan Brown und Luca di Fulvio zählen zu meinen Lieblingsautoren, also habe ich viele Bücher von ihnen :) Und Andreas Eschbach ist natürlich auch ein genialer Autor. Diese Woche habe ich mit den Büchern von Luca di Fulvio, aber auch Überschneidungen zu letzter Woche, da diese letzte Woche ebenfalls auf meiner Liste gegen eine Leseflaute standen :)
Besonders ans Herz legen möchte ich euch Tom Jacuba und sein Buch "Kalypto-Die Herren der Wälder". Ich habe au LovelyBooks an der Leserunde teilgenommen und es war einfach toll. Man kann toll mit ihm schreiben und er hat unsere Meinungen, unsere Fragen und unser Feedback sehr ernst genommen und alles beantwortet - wirklich sympathisch! Also falls Fantasy ein Genre für euch ist - dann lest dieses Buch!

Kommentare

  1. Guten Morgen!

    Wir haben heute sogar zwei Übereinstimmungen! "Das verlorene Symbol" - mein Lieblingsbuch aus der Langdon Reihe (Inferno hat mir leider nicht mehr so gefallen) und "Eine Billion Dollar", ein sehr geniales Buch! Ich mag die Bücher von Eschbach eh fast alle total gerne ♥

    Der Jesus Deal hab ich auf meiner August Leseliste. Dazu werde ich extra nochmal das Jesus Video vorher lesen, da ich mich kaum noch an die Handlung erinnern kann - ich weiß nur noch, dass ich das damals super fand :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Das Jesus-Video habe ich noch nicht gelesen, sollte ich vielleicht einmal machen, denn der Jesus-Deal war schon ein besonders gutes Buch :D

      LG Keke

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    von Dan Brown habe ich auch alle Bücher gelesen und "Das Jesus-Video" auch, allerdings habe ich "Der Jesus-Deal" noch immer auf meiner WuLi.

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Dann sollte es von deiner WuLi schnellstens auf deinen SuB und dann gelesen werden^^

      LG Keke

      Löschen
  3. Guten Morgen, Keke!

    Ich habe kein einziges Buch von deiner Liste gelesen, aber vom Cover her sind mir alle bekannt. Von Luca di Fulvio muss ich unbedingt mal ein Buch lesen, das habe ich mir schon länger vorgenommen.

    Liebe Grüße & einen schönen Donnerstag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ja sind recht bekannte Bücher. Luca di Fulvio kann ich wirklich jedem nur empfehlen!

      LG Keke

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    wir haben zwar kein Buch gemeinsam, aber ich kenne die Bücher von Dan Brown und bis auf das neueste die von Luca Di Fulvio (waren jeweils Leihgaben) ^^

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Sehr gut :) Bis jetzt kennen ja noch nicht so viele Luca di Fulvios Bücher dabe sind sie so gut!!

      LG Keke

      Löschen
  5. Guten Morgen :)

    Wir haben leider keine Übereinstimmung, obwohl ich einige deiner Bücher kenne :)
    "Illuminati" und "Sakrileg" habe ich vor einer gefühlten Ewigkeit im Sommerurlaub gelesen^^ "Der Junge, der Träume schenkte" habe ich leider abgebrochen. Nicht, weil ich das Buch schlecht fand (im Gegenteil!), sondern einfach, weil es zu dem Zeitpunkt nicht passte. Ich versuche mich sicherlich bald nochmal daran :)

    Hier findest du meine Top 10: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/07/top-ten-thursday-3.html

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ja versuch dich unbedingt nochmal an der Junge der Träume schenkte :) Es hat so viel Tiefgang und lässt einen selbst über so viel nachdenken!

      LG Keke

      Löschen
  6. Guten Morgen Keke,

    Leider kenn ich all deine Bücher nur vom Cover her oder dem Namen nach, gelesen habe ich bisher keins davon.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Schade es sind so tolle Bücher, mit denen man viel Spaß hat!

      LG Keke

      Löschen
  7. Morgen!
    Wir haben Illuminati gemeinsam... :-D
    Dan Brown schreibt auch gut, aber noch lang nicht so gut wie stephen King... ;-)
    Hier meine Auswahl: http://chrissysbuchwelt.blogspot.de/2015/07/ttt-top-ten-thursday-8-219_30.html

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Von Stephen King habe ich bis jetzt noch nichts gelesen...schande über mich! :P Kann es also leider nicht vergleichen

      LG Keke

      Löschen
  8. Hallo,

    Von den Büchern auf deiner Liste kenne ich höchstens Inferno aber auch nur vom Namen her. Unsere einzige Gemeinsamkeit ist das es der 3-te TTT ist :D

    LG Jessii
    http://jessi-love-books.blogspot.de/2015/07/aktion-top-ten-thursday-3.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Na zumindest eine Gemeinsamkeit :D

      LG Keke

      Löschen
  9. Huhu!

    Von Dan Brown habe ich noch nichts gelesen - meine beste Freundin findet ihn total schrecklich, das hat bestimmt ein bisschen auf mich abgefärbt! Obwohl wir oft einen total unterschiedlichen Buchgeschmack haben... Was würdest du denn als Einstiegsbuch von ihm empfehlen, den Klassiker "Illuminati"?

    Von Luca di Fulvio will ich eigentlich schon ewig mal was lesen.

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Das ist aber schade, dass sie ihn schrecklich findet...
      Ja Illuminati ist ein gutes Buch für den Einstieg :) Aber man muss auch wirklich Interesse an Verschwörungen und Geheimbünden haben, damit die Bücher Spaß machen :)

      LG Keke

      Löschen
  10. Hi!

    Gelesen habe ich von deinen Büchern nichts. ich habe lediglich die Dan Brown Verfilmungen gesehen.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Die Verfilmungen sind zwar gut, aber kommen nicht an die Bücher ran. Ist ja aber meistens so^^

      LG Keke

      Löschen
  11. Halli Hallo,

    ich habe leider noch keins deiner Bücher gelesen, aber ich kenne alle vom Namen her.

    LG von einer neuen Leserin

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ja von den Namen her sind sie echt bekannt ;) Hoffentlich kommst du noch dazu sie zu lesen^^

      LG Keke

      Löschen
  12. Luca di Fulvio ist gaaaaaaaanz knapp dran vorbeigeschrammt, auf meiner Liste zu landen, hauptsächlich deswegen, weil ich dieses Mal keinen Autor doppelt nennen wollte und mich nicht dem Träumenschenkenden und dem Sonnenfindenden entscheiden konnte. ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Das ist natürlich echt schade :P

      LG Keke

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede kleine Nachricht <3

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Zorn und Morgenröte

[Rezension] Echo