[Lesenacht] Die Zweite

Ich habe gerade eine Lesenacht bei Chrisi auf Meine Schmökerecke entdeckt und klinke mich jetzt spontan noch ein :)



Zu jeder vollen Stunde gibt es Aufgaben, welche es zu lösen gibt :)

19 Uhr:
 Zeigt euren Leseplatz! Mit welchem Buch werdet ihr den Abend verbringen?

Bild kommt später noch, bei mir wird es jetzt am Anfang der erste Harry Potter auf Englisch sein, welchen ich endlich beenden möchte :) Danach schau ich mal :P

20 Uhr:


Wenn du dem Hauptcharakter deines aktuellen Buches ein Buch empfehlen solltest, was würdest du empfehlen?


Schwierige Frage...Da es Harry Potter ist hätte ich ihm die Harry Potter Bücher empfohlen^^ Nein im ernst, eine schwierige Frage. Ich glaube kaum das Harry eines von den Büchern lesen würde, welche mich begeistern, aber falls doch würde ich sagen soll er "Mutige Menschen" Von Christian Nürnberger lesen. Das würde auch zu Neville passen^^


Ich bin gerade auf Seute 156.

21 Uhr:

Nimm die Quersumme (alle Ziffern der Zahl addiert) der Seitenzahl deines aktuellen Buches, schlage die Seite auf nimm das erste Wort davon. Nun drehe die Ziffern der Zahl um, schlag die Seite auf und ersetze eines der Wörter im letzten Satz auf dieser Seite durch dieses Wort.

Mein Buch hat 223 Seiten. Die Quersumme davon ist 7. Das erste Wort auf Seite 7 ist Chapter. Wenn ich nun auf Seite 70 den letzten Satz ändere lautet dieser: "He pushed his trolley round and stared at the chapter." Das Wort, welches ich ersetzt habe lautet: barrier :)

Ich bin mittlerweile auf Seite 179.

22 Uhr:


Wenn der Hauptcharakter deines aktuelen Buches einen Blog hätte, worüber würde er handeln und wie würde er heißen?

Ich denke Harry würde über sein Leben in Hogwarts schreiben :) Ist ja auch ziemlich aufregend!! Und dann noch viele hilfreiche Tipps fürs Zaubern liefern :)

Hinke etwas hinterher mit dem lesen, da ich gerade meinen Rezensionsindex umbaue.

23 Uhr:

Eine Leserunde lebt vom Austausch untereinander, deshalb hinterlasse nun auf jedem teilnehmenden Blog (die Teilnehmerliste wurde im Laufe der Zeit erweitert ;)) einen Kommentar (wenn du schon Kommentare hinterlassen hast, fällt die Aufgabe weg).

Ich habe schon bei allen einen Kommentar hinterlassen, also fällt dies weg :P

In einem Kommentar kam die Frage nach "Mutige Menschen" von Christian Nürnberger auf.
So sieht es aus :

Mutig sind sie: die Menschen, die sich einsetzen für Frieden, Freiheit und Menschenrechte. Sie riskieren viel, bringen sich dadurch sogar in Gefahr. Und ob sich ihr Einsatz lohnen wird, wissen sie im Voraus nicht. Aber sie wollen etwas verändern. Christian Nürnberger erzählt von Frauen und Männern, die Mut zeigen: Mut, die Dinge anders zu sehen, Mut, etwas Neues zu wagen, Mut, mit der bisherigen Tradition zu brechen oder einer Übermacht die Stirn zu bieten: Ayaan Hirsi Ali, Peter Benenson, Bärbel Bohley, Bartolomé de Las Casas, Mahatma Gandhi, Martin Luther, Nelson Mandela, Wangari Muta Maathai, Rosa Parks, Anna Politkowskaja, Alice Schwarzer, Bertha von Suttner

Ich kann euch auch das zweite Buch von ihm wärmstens empfehlen!!


Christian Nürnberger erzählt von zwölf Frauen und Männern, die den Mut zum Widerstand hatten: Mut, Hitlers Pläne zu durchkreuzen, Mut, Hitlers Befehle zu verweigern, Mut, Menschenleben zu retten: Dietrich Bonhoeffer, Willy Brandt, Georg Elser, Mildred Harnack, Robert Havemann, Fritz Kolbe, Janusz Korczak, Helmuth James Graf von Moltke, Martin Niemöller, Sophie Scholl, Irena Sendler, Claus Schenk Graf von Stauffenberg. 


24 Uhr:

Beschreibe dein Buch mit einem Bild, einem Lied oder einer Farbe!

Ich glaube Harry Potter ist da schwer zu beschreiben. Bei einem Bild würde ich eine Aufnahme von Hogwarts nehmen (wobei die Aufgabe dann bestimmt nicht richtig interpretiert wäre). Ein Lied fällt mir spontan jetzt nicht ein und bei einer Farbe wären es denke ich grün, rot und blau als Funken :)

Und da bin ich dann auch eingeschlafen^^
Ich danke Chrisi für die tolle Lesenacht und freue mich schon auf die nächste :D

Kommentare

  1. Huhu,
    ich bin ebenfalls bei der Lesenacht dabei und durchstöbere gerade die anderen Blogs.
    Hübsch hast du es dir hier gemacht. :)
    Harry Potter habe ich vor kurzem auf deutsch gelesen und wüsste auch nicht was ich ihm hätte empfehlen sollen. Bei Hermine fällt mir eine menge ein, aber bei Harry...? :D
    Alles Liebe,
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja bei Harry ist es wirklich nicht leicht^^

      Löschen
  2. "Mutige Menschen" für Harry Potter und seine Freunde, das passt doch wirklich :)
    Ich wünsche dir viel Spaß bei der Lesenacht <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ok^^ Danke, dir auch :)

      Löschen
    2. Die beiden "Mutige Menschen"-Bücher klingen wirklich gut, sollte ich mir auch mal näher anschauen :)

      Löschen
    3. Ja sie sind echt super und zeigen einem das jeder Mensch so handeln kann :)

      Löschen
  3. Hallo :)
    Harry Potter will ich auch noch unbedingt mal lesen. Viel Spaß noch ☼

    LG Leni

    AntwortenLöschen
  4. Ach sooo sinnlos ist dein Satz ja auch nicht :D

    AntwortenLöschen
  5. Achja, Harry Potter. Ist schon ewig her, dass ich den gelesen habe, allerdings nur auf deutsch. Ich wünsche dir aber viel Spaß mit diesem Klassiker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja auf deutsch hab ich sie auch schon alle durch^^ Danke!

      Löschen
  6. HAllo Keke, ich soll einen Kommentar auf deinem Blog hinterlassen. Und das habe ich hiermit getan. Nein, jetzt mal ehrlich: Welche Person ist deine Lieblingsperson bei H.P.?
    Kommst du mit dem englisch gut zurecht? Ich fands nicht sooo leicht, aber okay. Nur um die Uhrzeit wäre es mir zu spät...,,Was ist ,,Mutige Menschen" eine Art von Buch? Und worum genau gehts?

    Viel Spaß noch damit:)

    Ramiel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich kann mich gar nicht für eine Lieblingsfigur entscheiden...dafür sind sie alle viel zu toll! Ja mit dem Englisch haperts ein bisschen, da mein Englischunterricht jetzt auch schon ein Jahr her ist. Jedes Wort verstehe ich nicht, aber ich kann mir den Sinn herleiten, da man die Handlung ja auch kennt.
      In Mutige Menschen stellt Christian Nürnberger mutige Menschen vor und wie sie so geworden sind, trotz der widrigen Umstände in denen sie aufgewachsen sind. Zum Beispiel Bertha von Suttner, Mahatma Ghandi oder Georg Elser. Ist wirklich zu empfehlen :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede kleine Nachricht <3

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Zorn und Morgenröte

[Rezension] Weil ich Will liebe