Posts

Es werden Posts vom Januar, 2016 angezeigt.

[Interview] mit Marie Graßhoff

Bild
Marie Graßhoff schreibt Fantasyromane. Ihr Roman "Kernstaub" ist ihr Debüt. Auf meinem Blog konntet ihr letztes Jahr zwei Exemplare davon gewinnnen, wofür ich ihr nochmal herzlich danke! Nun hat sie sich zu einem Interview bereit erklärt und ihre Antworten auf meine 15 Fragen haben mich wirklich umgehauen! Aber lest selbst :)

[Rezension] Royal Passion

Bild
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …
Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

[Interview] mit Solvig Schneeberg

Bild
Solvig Schneeberg schreibt Fantasy-Romane. "A Dragon`s Love" ist ihr Debütroman. Ich fand das Buch wundervoll und meine Rezension dazu könnt ihr hier nachlesen! :) Und deswegen freue ich mich auch besonders euch das Buch und die Autorin heute näher vorstellen zu dürfen!

[Kurzrezension] Man soll gehen wenn es am schönsten ist

Bild

[Interview] mit Sophie Morrison

Bild
Sophie Morrison schreibt historische Romane. Ihren Roman "Die purpurne Distel" habe ich letztes Jahr rezensiert und er hat mir sehr gut gefallen! Ich freue mich euch das Buch und die Autorin noch näher vorstellen zu können!

[Rezension] Die Orangerie

Bild
Hamburg, 1905: Eine junge Frau aus dem Elendsviertel der Stadt erlangt durch ihr Zeichentalent eine Anstellung im vornehmen Harvestehude. Dort entdeckt sie den Tempel der Botanik, verliebt sich in einen Nudisten, kämpft gegen eine raffgierige Kaufmannsgattin und beteiligt sich unwissentlich an einem gigantischen Betrug.
Reiche Hanseaten prägten über Jahrhunderte das Bild Hamburgs. Doch kaum jemand weiß heute noch, wie die kleinen Leute einst lebten. Dabei waren sie es, die das Herz der Stadt bewohnten. Dort, wo heute die Mönckebergstraße verläuft, drängten sich noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts Zehntausende in mittelalterlich engen Wohnungen und ärmlichen Verschlägen. 

Ihre Welt wurde zerstört, doch der Skandal der mit dem Abriss ihrer Häuser verbunden war, ist heute weitgehend vergessen. 

[Interview] mit Alexandra Fischer alias Andie F.Andersson

Bild
Alexandra Fischer schreibt Historische Romane und hat sich unter dem Pseudonym Andie F. Andersson auch an einem Jugendroman versucht. 
Diesen habe ich hier schon rezensiert und er war eindeutig mein Jahreshighlight 2015! Deshalb freut es mich sehr das sich Alexandra Fischer bereiterklärt hat mir einige Fragen zu beantworten. Vorab stelle ich euch noch ihre Bücher vor.


[Rezension] Dignity Rising 1

Bild
Als Commander Jonathan William Matthews bei einer Routinekontrolle auf der Raumstation First-Contact-3 seine verloren geglaubte Frau Shay nach Jahren wiedersieht, fällt seine emotionslose Maske und seine geordnete Welt versinkt im Chaos der Gefühle. Seine Frau ist dem Tode nahe und hat keine Erinnerung an ihn und ihre Familie. Verfolgt von den Boten des Rates sucht sie verzweifelt Zuflucht im entferntesten Außenposten der Galaxien, um sich und ihre Gefährtinnen in Sicherheit zu bringen. Wird es Jon gelingen, Shay aus den Fängen des Rates zu befreien? 

Erleben Sie ein Abenteuer im Jahr 2336... Die alte Erde ist verseucht und unbewohnbar. Den Menschen der Zukunft ist der Sprung in den Weltraum gelungen, neue Planeten stehen zur Besiedelung zur Verfügung. Ein Evolutionssprung hat Telepathen hervorgebracht. Einige von ihnen nutzen ihr Potenzial, um gewaltsam die Macht an sich zu reißen. Erleben Sie eine dramatische Liebesgeschichte in einem düsteren Setting.


[Rezension] Die Fee im Absinth

Bild
Die Nachtschwärmerin Velda lebt nach dem Motto: Wir brauchen Glamour, weil wir die Wirklichkeit schon kennen. Getrieben von der Sehnsucht nach Einzigartigkeit, der großen Liebe und einem Plan vom Leben, verbringt sie nach dem Abbruch ihres Kunststudiums ihre Tage mit schlecht bezahlten Nebenjobs und ihre Nächte in schummrigen Bars. Dort trifft sie auf die optimistische Grace, die ihre Hoffnungen und Träume mit ihr teilt und die glaubt, dass das Beste noch vor ihnen liegt. Doch auch, als die zwei jungen Frauen meinen, endlich ihrem Mr. Perfect begegnet zu sein, werden ihre Probleme eher mehr, denn weniger… Das Leben von Velda und Grace erfährt eine neue Wendung, als sie der mondänen und extravaganten Film-Noir-Diva Estelle begegnen. In ihren Erzählungen nimmt sie die beiden mit zu den verschiedenen Stationen ihres bewegten Lebens, das sie stets mit Eleganz, Unerschrockenheit und absoluter Kompromisslosigkeit geführt hat. Sie bestärkt die beiden darin, aus ihrem Leben das zu machen, was…

[Gewinnspiel] Auslosung

Ich hoffe ihr seid alle gut in das neue Jahr gerutscht und habt schön gefeiert :D
Da das Gewinnspiel ja gestern endete, möchte ich euch nun die Gewinner verkünden!

Das E-Book haben jeweils Rebecca und Nancy gewonnen und das verpackte Buch geht an Sinah! Herzlichen Glückwunsch, sie wurden auch schon per E-Mail kontaktiert.

Ich danke auch noch einmal ganz herzlich Marie Graßhoff für die Bereitstellung ihres E-Books!

Euch allen noch ein schönes Jahr 2016 :D