[Rezension] Kalypto - Die Magierin der tausend Inseln





Die Magierin Catolis hat es geschafft! Zufrieden überblickt sie, die Großmeisterin der Zeit, das Reich Garona, das sie nahezu komplett erobert hat. Wieder ist sie ihrem Ziel etwas näher gekommen: das stärkste Volk unter allen Völkern zu finden, damit es für sie das untergegangene Reich von Kalypto neu errichtet. Ein großes Reich allein unter der Herrschaft der Magier. Doch Catolis ahnt nicht, dass Ayrin, einst Königin von Garona,  fliehen konnte und mithilfe des Waldmanns Lasnic die Rückeroberung ihres Throns plant ...

*Vorsicht Spoiler! Dies ist Band 2!*

[Rezension] Die rote Königin





Rot oder Silber – Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die – und nur die – besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben – und ihr Herz …

[Blogtour] Der Dämon von Naruel

Station 4: Charaktere – Wer ist wer und wer mit wem?



Unschwer zu erkennen, steht die Figur Pan im Mittelpunkt der Handlung. Oben gezeigte Figurenkonstellation bezieht sich ausschließlich auf die Geschehnisse im ersten Teil „Der Berg der Elemente“. Dinge ändern sich mit der Zeit und so ändern sich auch Beziehungsmuster, neue Figuren tauchen auf, andere verlassen den Handlungsstrang. Alles in ein riesiges Diagramm zu verfrachten, das verschiedene Zeitebenen beinhaltet, würde viel Spannung im Buch verderben. Aus selbigem Grund, möchte ich auch nur die Figuren aus dem ersten Teil genauer vorstellen.

[Rezension] Better Life





Zoe entwickelt ein Programm, mit dessen Hilfe Erinnerungen gelöscht und ganze Persönlichkeiten neu programmiert werden können. Es soll dazu dienen, traumatisierten Menschen das Leben zu erleichtern. Doch ›Better Life‹ nutzt Zoes neues Programm für eigene Zwecke. Erst als sie Paul begegnet, wird ihr das gesamte Ausmaß der Katastrophe klar.
Doch da ist es schon zu spät…

Gibt es noch eine Möglichkeit diesen Alptraum zu stoppen?